Schwimmen ist unser Leben...

 

Das waren durchaus auch unsere Gedanken, denn die Schwimmer der Wettkampfmannschaften 1 und 2
hatten sich wirklich trainingsmäßig im letzten Halbjahr wahnsinnig bemüht, alles wahrzunehmen,
was möglich ist. Also 6mal pro Woche zu trainieren, Teilnahme am Trainingslager in Übach-
Palenberg, Starten auf vielen Wettkämpfen und natürlich auf Meisterschaften, z.B.
Kreismeisterschaften, SBM-Meisterschaften, NRW-Jahrgangsmeisterschaften und sogar auf Deutschen
Jahrgangsmeisterschaften. Das alles haben unsere Aktiven fleißig praktiziert und waren auf den
diesjährigen Kreismeisterschaften eifrige Medaillensammler! 

Aber einige von ihnen konnten sich
dann weiter qualifizieren und sogar an NRW-Meisterschaften teilnehmen. Das waren Franzi Clauß,
Iris Thiele, Luca Wimmer, Catrin Müller, Nina Wimmer, Jannik Schuller, Nils Ditscheid,
Michi Tenten und Sebastian Tenten. Jannik Schuller, Nils Ditscheid und Michi Tenten konnten
sogar 3. Plätze auf NRW-Meisterschaften belegen, und Jannik qualifizierte sich für die Deutschen
Jahrgangsmeisterschaften in Berlin ! Wir haben also ein gutes halbes Jahr hinter uns und freuen uns
schon auf die Wintersaison und wollen da weiter machen, wo wir aufgehört haben. Und nun erst
einmal Ferien für alle. Doch bevor wir wieder neu starten, möchten wir danke sagen an alle, die
uns diesbezüglich unterstützt haben, also bei der Städte- und Gemeinden-Stiftung der Kreissparkasse
Köln für Fördergelder, bei der Gemeinde Much für die Öffnung des Hallenbades bis zum Ferien-
beginn, bei unserem Techniker, der die Halle jeweils technisch überwacht, damit wir in dieser
Zeit eben weiter trainieren können, bei der Bürgerstiftung Waldfreibad für das kostenlose Angebot
während der großen Ferien und natürlich bei unseren Eltern, die uns ebenfalls beständig und kostenlos
„unter die Arme“ greifen und natürlich auch bei unseren Übungsleitern, die immer da sind !

 

Also ein herzliches Dankeschön an Alle !

 

Natürlich wünschen wir auch allen weiterhin einen schönen Sommer und unseren Aktiven gute
Erholung und natürlich genauso weiter machen wie bisher !

 

Das Trainerteam der Schwimmabteilung

 

back 158491 960 720


   Zurück zur Übersicht