Kreismeisterschaften 2018 

Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften errangen die Schwimmer des TSV Much insgesamt
66 Goldmedaillen, 19 Silbermedaillen und 18 Bronzemedaillen ! Fast alle Schwimmer konnten
ihre Bestzeiten auf der 25 m Bahn verbessern, dabei gelang es Nina Schröder, Laura Reimer,
Hannah Feltgen, Leon Schmidtke, Max Rüprich und Raphael Hennen bei jedem Start eine neue
Bestzeit zu schwimmen ! Christin Schröder, Elisa Zimm, Hanna Mathes, Vincent Geidel,
Philipp Selbach und Lukas Schulze Hobeling schwammen ebenfalls neue Bestzeiten und
erreichten auch Medaillenränge !

 

Goldmedaillen erschwammen sich: Luca Wimmer, Franzi Clauß, Anna Rüprich, Catrin Müller,
Nina Wimmer, Ben Köhne, Leon Schmidtke, Luis Schmidtke, Nils Ditscheid, Michi Tenten,
Sebastian Tenten und Jannik Schuller. Ein wahrer Medaillenrausch ! Zum Schluss kamen dann
noch unsere erfolgreichen Staffeln: 4x100 m Lagen weiblich, 4x100 m Lagen männlich und
4x100 m Freistil männlich – alle erfolgreich gewonnen im Kreisfeld von 9 Schwimmvereinen.
Vor allem unsere Jungen Nils Ditscheid, Sebastian Tenten, Michi Tenten und Jannik Schuller
waren dabei besonders erfolgreich und schwammen Vereinsrekord. Aber auch unsere Mädchen:
Catrin Müller, Nina Wimmer, Franzi Clauß und Anna Rüprich ließen sich nicht lumpen und
schwammen unangefochten vor der Konkurrenz ! „Schön wäre es, wenn wir öfter mal solche
Staffeln schwimmen könnten, und wir mit dabei sind“: Das waren die Stimmen unseres Nachwuchses!
Ist angekommen !

Nicht teilgenommen wegen Krankheit haben Vanessa Thiele, Vanessa Schach und Lilli Köhne.
Da sind uns noch einige Medaillen verloren gegangen. Gute Besserung und auf bald !
Ganz herzliche Glückwünsche euch allen. Wir Trainer sind stolz, dass wir so tolle Schwimmer
haben und eine Super-Mannschaft sind !

Das Trainerteam der Schwimmabteilung

 

 

 

back 158491 960 720


   Zurück zur Übersicht