Fehler
  • Das Template für diese Ansicht ist nicht verfügbar! Bitte einen Administrator kontaktieren.

SBM-Kurzbahnmeisterschaften in Bonn


SBM-Kurzbahnmeisterschaften in Bonn

 

450 Aktive aus 23 Vereinen sind in Bonn an den Start gegangen, um sich zu messen,Titel zu holen und neue Bestzeiten zu schwimmen. Natürlich waren wir auch mit 15 Aktiven dabei, wobei wir schon mit einem größeren Trainingsrückstand – zurückzuführen auf die Sommerferien – rechnen mussten.

 

Die Ergebnisse konnten sich dennoch sehen lassen, so erreichte Nils Ditscheid einen 1. Platz über 50 m R und damit auch die Qualifikation

für die Teilnahme an den NRW-Meisterschaften. Weitere gute Platzierungen erschwammen sich Jannik Schuller (einen 2. und einen 3. Platz), Michi Tenten und Franzi Clauß sowie eingeschlossen auch hier die Teilnahme an den NRW-Meisterschaften. Und überhaupt schwammen alle Beteiligten neue Bestzeiten, angefangen mit Lilli Köhne, Leon und Luis Schmidtke, Hannah Feltgen, Michi Tenten, Jannik Schuller, Catrin Müller, Max Rüprich, Franzi Clauß, Nils Ditscheid, Patrick Moeller, Vanessa Thiele und Sebastian Tenten. Und in den Staffeln konnten wir trotz Ausfall von Nina Wimmer, Anna Rüprich und Raphael Hennen immerhin mit 4., 5. und weiteren guten Plätzen abschneiden.

Wir sind also wieder auf einem guten Weg, und natürlich müssen wir viel trainieren!


Denn es geht jetzt richtig zügig weiter: Zaosu-Cup in Bonn, NRW-Meisterschaften in Wuppertal
und Internationales Jugendmeeting in Bonn. Das sind anspruchsvolle Wettkämpfe, und wir
hoffen auf zahlreiche Beteiligung unserer Wettkampfmannschaften. In diesem Sinne wünschen
wir unseren Aktiven viel Erfolg und Freude mit dem Team !

Das Trainerteam der Schwimmabteilung 

 

back 158491 960 720


   Zurück zur Übersicht