„Sport in der Krebsnachsorge“

Wann: montags von 17:30 - 18:15 Uhr

Wo: Mucher Sportplatz

 

 Der TSV Much 1913 e.V. ist zertifizierter Anbieter im Rehasport und seit Februar 2020 auch im Bereich
,,Sport in der Krebsnachsorge".


Warum sind Sport und Bewegung so wichtig?

Sport und Bewegung spielen sowohl bei der Vorbeugung von Krebs wie auch in der Nachsorge eine wichtige Rolle.
Ohne Leistungsdruck und mit Spaß an der Bewegung gemeinsam wieder zu Freude und Wohlbefinden zu gelangen, ist das Ziel des Rehasports.
Hierbei spielen das Wiedererlangen der Leistungsfähigkeit, die Stärkung des Im­munsystems, die Verminderung von Be­wegungseinschränkungen und die Stei­gerung der Lebensfreude eine wesentli­che Rolle.

Wie sieht eine Rehasportstunde aus?

Gemeinsam in einer kleinen Gruppe mit Frauen und Männern, die von ähnlichen Erkrankungen betroffen sind, bieten speziell ausgebildete Übungsleiterinnen zusätzlich zu Sport und Bewegung auch Informationen zum krankheitsange­passten Alltagsverhalten und Gespräche an.
Dabei stehen Gymnastik, moderates Ausdauertraining (z.B. Gehen oder Walken), Lymphödemprophylaxe sowie Atem-und Entspannungsübungen im Vordergrund.

Weitere Rehasport-Angebote:

Reha „Orthopädie“ (neu)
Wann: montags 16:30 - 17:15 Uhr

Reha „Orthopädie“
Wann: montags 18:30 - 19:15 Uhr
Wo: Alte Sülzberghalle

Reha „Herzsport“
Wann: montags 19:30 - 21:00 Uhr

Für alle Rehasport-Angebote gilt:
Voraussetzung für die Teilnahme ist eine vom Arzt ausgestellte und von der Krankenkasse
genehmigte Verordnung oder eine Verordnung der Deutschen Rentenversicherung direkt nach der Reha.


Kontakt Rehasport:
Beate Tuchel, Tel. 0171-3135012

 

Innere Schweinehund

Der TSV auf Schatzsuche in der Abteilung Turnen

 

Auf zu neuen Taten! Das dachten sich die Trainerinnen Martina und Helene der Wettkampfturnerinnen offensichtlich – und luden die Turnerinnen neben dem Online-Training zur Schnitzeljagd ein.

Rote Steine, darauf jeweils ein Buchstabe, versteckt in ganz Much: Auf zur Schnitzeljagd! Bei strahlendem Sonnenschein und bester Laune starteten die Mädchen ab 5 Jahren quer durch Much. Es wurde gesucht, gerätselt und viel gelacht. Am Ende gab es eine tolle Belohnung und das Fazit: Das war eine super Abwechslung – Vielen Dank an unsere tollen Trainerinnen, die vollen Einsatz bringen und unsere Turnerinnen körperlich und geistig fit machen!

Bald geht es zusätzlich zum Training weiter: Man hört, die Trainerinnen wurden entführt und in der Sporthalle eingesperrt. Nur ein dreistelliger Zahlencode, das Ergebnis eines selbst erdachten Exit- Games, kann sie retten. Schon geht das rätseln los. Wer hält durch bis zum Schluss, wer knackt den Code?

Wir hoffen, dass wir bald  auch wieder gemeinsam draußen mit Abstand trainieren dürfen – juhu!


 

Liebe Vereinsmitglieder,

aktuell haben wir das Problem, dass unsere Email-Adresse von Dritten gehacked worden ist.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran das wir wieder über die gewohnte Adresse erreichbar sind.

In der Zwischenzeit würden wir euch bitten folgende Email-Adresse zu verwenden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wer in der in dem Zeitraum vom 01.02.2021 – Heute eine Mail verschickt hat, sollte diese bitte noch einmal an die neue Adresse schicken,

damit wir sicher gehen das auch wirklich alles bearbeitet ist.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Der Vorstand

TSV Much 1913 e.V.

Abteilungen 01

 

mitgliedschaft


Der TSV Much 1913 e.V. geht Online!

Liebe Vereinsmitglieder,

wir hoffen Ihr seid Alle gesund ins neue Jahr gekommen.

Auch wir mussten uns der aktuellen Corona Situation anpassen und der TSV Much 1913 e.V. startet pünktlich mit dem neuen Jahr mit verschiedenen Online-Kursen.

Nachfolgende Kurse werden aktuell für alle Vereinsmitglieder abteilungsübergreifend angeboten:

Yvonne
Mi 18.30 - 20.00 Uhr Bodyfit
Do 09.00 - 10.00 Uhr Bodyworkout

Martina
Mi 17.15 - 18.15 Uhr Zirkelfit
Sa 09.00 - 10.00 Uhr Zirkelfit II

Alex
Mo 18.00 - 19.00 Uhr Rückenfit
Mo 19.15 - 20.00 Uhr Functional-Workout
Mi 09.30 - 10.30 Uhr Functional-Workout Mix

Bezüglich der Zugangsdaten wendet euch bitte direkt an die jeweilige Kursleiterin.

Yvonne Seidlitz                                 0176-22948407
Martina Friedemann                        0176-27250978'
Alex Schlimbach                              0178-2827400   

Sollten Sie noch kein Mitglied sein, können Sie gegen einen Beitrag von 30,- € ebenfalls an den Kursen teilnehmen.

Schreiben Sie hierzu bitte eine kurze Mail mit dem Betreff „Online-Kurs“ an die Geschäftsstelle Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir werden Ihnen dann die entsprechenden Informationen zukommen lassen.

Das Online-Angebot ist beschränkt auf den Lockdown Zeitraum und wir hoffen uns bald wieder persönlich sehen zu können.

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand


Neues Angebot des TSV Much 1913 e.V. - Abteilung Rehasport

„Sport in der Krebsnachsorge“

Wann: montags von 17:30 - 18:15 Uhr

Wo: Alte Sülzberghalle
Klosterstr. 1
53804 Much

 Der TSV Much 1913 e.V. ist zertifizierter Anbieter im Rehasport und seit Februar 2020 auch im Bereich
,,Sport in der Krebsnachsorge".


Warum sind Sport und Bewegung so wichtig?

Sport und Bewegung spielen sowohl bei der Vorbeugung von Krebs wie auch in der Nachsorge eine wichtige Rolle.
Ohne Leistungsdruck und mit Spaß an der Bewegung gemeinsam wieder zu Freude und Wohlbefinden zu gelangen, ist das Ziel des Rehasports.
Hierbei spielen das Wiedererlangen der Leistungsfähigkeit, die Stärkung des Im­munsystems, die Verminderung von Be­wegungseinschränkungen und die Stei­gerung der Lebensfreude eine wesentli­che Rolle.

Wie sieht eine Rehasportstunde aus?

Gemeinsam in einer kleinen Gruppe mit Frauen und Männern, die von ähnlichen Erkrankungen betroffen sind, bieten speziell ausgebildete Übungsleiterinnen zusätzlich zu Sport und Bewegung auch Informationen zum krankheitsange­passten Alltagsverhalten und Gespräche an.
Dabei stehen Gymnastik, moderates Ausdauertraining (z.B. Gehen oder Walken), Lymphödemprophylaxe sowie Atem-und Entspannungsübungen im Vordergrund.

Weitere Rehasport-Angebote:

Reha „Orthopädie“ (neu)
Wann: montags 16:30 - 17:15 Uhr
Wo: Alte Sülzberghalle

Reha „Orthopädie“
Wann: montags 18:30 - 19:15 Uhr
Wo: Alte Sülzberghalle

Reha „Herzsport“
Wann: montags 19:30 - 21:00 Uhr
Wo: Alte und neue Sülzberghalle

Für alle Rehasport-Angebote gilt:
Voraussetzung für die Teilnahme ist eine vom Arzt ausgestellte und von der Krankenkasse
genehmigte Verordnung oder eine Verordnung der Deutschen Rentenversicherung direkt nach der Reha.


Kontakt Rehasport:
Beate Tuchel, Tel. 0171-3135012

 

Innere Schweinehund