TSV Much- Abteilung Schwimmen

image1

Staffelmeisterschaften im Schwimmbezirk Mittelrhein

 

Der TSV Much startete mit einer weiblichen und einer männlichen Mannschaft bei der Staffelmeisterschaft im Bezirk Mittelrhein in der offenen Klasse. Bei diesem Wettkampf werden alle Lagen, also Freistil, Rücken, Brust, Schmetterling und Lagen, als 4 x 100 m Staffeln geschwommen. Der Gewinner wird aus der Addition alle 5 Staffelzeiten ermittelt. Die Mädchenstaffel mit den Teilnehmerinnen Franzi Clauß, Catrin Müller, Anna Rüprich, Luca und Nina Wimmer sowie Vanessa Thiele belegte den 1.Platz. Alle Schwimmerinnen konnten ihre Zeiten in den einzelnen Lagen verbessern.

 

Sportler/-innen des TSV Much 1913 e.V.  sehr erfolgreich bei der Sportlerehrung 2016 der Gemeinde Much

Sportlerin des Jahres 2016 wurde Nina Wimmer – Abteilung Schwimmen TSV Much 

Der TSV Much 1913 e.V. kann auf ein sportlich erfolgreiches Jahr 2016 zurück blicken. 

226821 sportlerehrung

   Bei der diesjährigen Sportlerehrung der Gemeinde Much für das Jahr 2016 wurden insgesamt 23 Einzelsportler aus den
   Abteilungen Bogensport (Alena Schulz, Niklas Makowski, Simon Kraus, Benjamin Meurer, Sascha Laufenberg,      
   Christoph Weber, Frauke Hartmann, Michael Meurer), Schwimmen (Franziska Clauß, Nils Ditscheid, Celina Dreke,
   Catrin Müller, Mauritz Stucke, Anna Rüprich, Michael Tenten, Sebastian Tenten, Luca Marie Wimmer, Nina Wimmer) und
   Turnen (Emilie Kaufner, Hannah Müller, Mara Poschner, Johanna Stommel, Lea Wester) des TSV Much 1913 e.V. für ihre
   besonderen sportlichen Leistungen geehrt. 

 

TSV Much 1913 e.V. – Abteilung Turnen

Neuer Schwebebalken für die Turner des TSV Much
Endlich ist er da und einsatzbereit, der neue Schwebebalken für die Turner des TSV Much 1913 e.V..

Nachdem man sich die vergangene Saison irgendwie mit dem in die Jahre gekommenen und immer reparaturbedürftigeren „alten“ Schwebebalken arrangiert hatte, können sich Trainer und Aktive nun über die Anschaffung und den Einsatz des „neuen“ Balkens freuen. Auch für anstehende Wettkämpfe ist man mit dem neuen Schwebebalken gut aufgestellt.

Herr Kötter von der Kreissparkasse überreichte zur Unterstützung der Neuanschaffung einen großzügigen Scheck.

 

 

 

alte website  
Beiträge

 

Abteilungen